Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Unfallzeugen gesucht

Ratzeburg (ots) - 23.08.2016 - Ratzeburg

Bereits am vergangenen Dienstag, 23.08.2016, um 06:45 Uhr, kam es in Ratzeburg in der Möllner Straße zu einem Unfall in einem Bus der Linie 8710 (Hamburg-Lübeck).

Ein weiblicher Fahrgast, der in Mölln zugestiegen war, wollte an der Bushaltestelle Am Ravenskamp aussteigen. Die Busfahrerin erkannte dieses zu spät und bremste stark ab. Dabei verlor die 54 Jahre alte Ratzeburgerin das Gleichgewicht und stürzte. Bei dem Sturz zog sie sich leichte Verletzungen zu. Neben der Frau befanden sich noch etwa 10 bis 15 andere Fahrgäste im Bus. Ein Mann, der ebenfalls in Mölln in den Bus gestiegen war, kümmerte sich um die Frau.

Die Polizeizentralstation Ratzeburg sucht nun Zeugen, die den Sturz gesehen und der Frau geholfen haben. Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 04541/ 809 1145 entgegen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Kathrin Bertelsen
- Pressestelle -
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: