Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Pkw-Fahrerin übersieht Motorradfahrer

Ratzeburg (ots) - Sirksfelde, Hauptstraße

Am Sonntag, den 10.07.16, kam es in Sirksfelde zu einem folgeschweren Verkehrsunfall zwischen einer Pkw-Fahrerin und einem Motorradfahrer.

Die 66-jährige Fahrerin eines Ford Focus befuhr gegen 13.50 Uhr in Sirksfelde den Fasanenweg aus Ritzerau kommend. An der Kreuzung zur Hauptstraße biegt sie nach rechts ab, wobei sie einen vorfahrtberechtigten Motorradfahrer, der von links kommt, übersieht. Der 56-jährige Harleyfahrer kollidiert dabei frontal mit der vorderen linken Seite des Fords, stürzt auf die Fahrbahn und rutscht gegen eine Schutzplanke. Er wurde bei dem Unfall schwerverletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des Fords erlitt leichte Verletzungen. Der Sachschaden dürfte bei rund 4500,- Euro liegen. Die FFW Sirksfelde streute eine kleine Öllache ab. Das Motorrad und der Pkw wurden abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Andreas Rosteck
- Pressestelle -
Telefon: 04541/809-2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: