POL-RZ: Schornsteinbrand

Ratzeburg (ots) - Mölln

Am Freitagabend, gegen 19.50 Uhr, wurde im Gülzauer Weg in Mölln ein Feuer an einem Einfamilienhaus gemeldet. Nach Eintreffen von Feuerwehr und Polizei stellte sich heraus, dass der Schornstein des Hauses gebrannt hatte. Eine Anwohnerin hat die Hauseigentümerin über die das Feuer im Schornstein informiert, welche dann über Notruf die Feuerwehr verständigte. Nach etwa einer Stunde war das Feuer gelöscht. Personen sind nicht zu Schaden gekommen. Am Gebäude ist nach bisherigen Erkenntnissen kein Schaden entstanden. Aus bislang unbekannten Gründen ist der Schornsteinbrand aus einem Kaminfeuer entstanden

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Holger Meier
- Stabsstelle / Presse -
Telefon: 04541/809-2021

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: