Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Herzogtum Lauenburg/ 29.12.2014, Montag Kollow (bei Schwarzenbek)- Haus- und Carportbrand

Ratzeburg (ots) - Aus bisher ungeklärter Ursache gerieten gestern Nachmittag (ca. 16.30 Uhr) in der Straße Hinter den Teichen ein Haus- und ein Carport in Brand. Die 63- jährige Hausbesitzerin war kurz vor dem Brandausbruch vom Einkaufen nach Hause gekommen. Sie hatte den 5er BMW in der Garage abgestellt. Sie ließ das Garagentor noch offen, da sie die Einkäufe später noch aus dem Kofferraum holen wollte. Die gemauerte Garage war direkt das Einfamilienhaus der 63- jährige und ihres 73- jährigen Mannes angebaut worden. Links neben der Garage standen die Garage und das Einfamilienhaus eines 76 Jahre alten Ehepaares. Der 73- jährige war zur Zeit des Brandausbruchs noch im Haus. Plötzlich hörte er ein lautes "Piepen". Als er daraufhin in der Garage nachsah, schlugen aus dem Wagen bereits Flammen heraus. Er versuchte noch, allerdings vergeblich, die Flammen mit dem Feuerlöscher zu löschen. Verletzt wurde niemand. Sechs Freiwillige Feuerwehren rückten an. Die Garage und der BMW brannten völlig aus. Die Flammen breiteten sich auf den angrenzenden Dachstuhl aus. Die Garage des 76- jährigen Nachbarn und das davor abgestellte Wohnmobil wurden ebenfalls durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Die Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht fest. Die Hausbewohner kamen erst einmal bei Verwandten unter. Die Kriminalpolizei in Geesthacht hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Sie schließt einen technischen Defekt am Fahrzeug nicht aus. Die Ermittlungen dauern an.

Sonja Kurz Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
PD Ratzeburg, Pressestelle
Sonja Kurz
Telefon: 04541-809 2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: