Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Herzogtum Lauenburg/ 16.11.2014, Sonntag Mölln- Betrunkene Autofahrerin verursachte Unfall

Ratzeburg (ots) - Eine betrunkene Autofahrerin stieß am Sonntagmorgen in der Königsberger Straße gegen einen geparkten Wagen. Die 36- jährige Möllnerin fuhr gegen 05.30 Uhr mit ihrem Fiat Seicento die Königsberger Straße in Richtung der Posener Straße entlang. Plötzlich kam sie mit ihrem Wagen nach links von ihrem Fahrstreifen ab und prallte gegen einen ordnungsgemäß geparkten VW Golf. Die 36- jährige hatte Abschürfungen im Gesicht davongetragen (leicht verletzt) und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Zeugen hatte die Frau unmittelbar nach dem Aufprall aus dem Wagen herausgeholt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bei der 36- jährigen ergab einen Wert von 2,28 Promille. Im Krankenhaus wurde ihr eine Blutprobe entnommen. Die Beamten stellten ihren Führerschein und die Fahrzeugschlüssel sicher. Die beiden Fahrzeuge waren schwer beschädigt und nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf ca. 2500 Euro geschätzt. Der Fiat Seicento musste abgeschleppt werden.

Sonja Kurz Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
PD Ratzeburg, Pressestelle
Sonja Kurz
Telefon: 04541-809 2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: