Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: Stormarn/ 07.02.2014, Freitag Bundesautobahn 1 (Gemeinde Barnitz)- Unfall mit Porsche

Ratzeburg (ots) - Der Fahrer eines Porsche hatte am vergangen Freitagabend bei einem Unfall auf der BAB 1 in Richtung Lübeck Glück im Unglück. Der 51- jährige Mann Ostholsteiner fuhr gegen 19.30 Uhr mit seinem Porsche 911 Carrera 4S von Hamburg aus in Richtung Lübeck auf dem linken Fahrtstreifen. Zu dem Zeitpunkt regnete es sehr stark und es war sehr windig. In Höhe der Gemeinde Barnitz verlor er möglicherweise aufgrund der den Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Wagen und prallte frontal gegen die rechte Schutzplanke. Der 51- jährige blieb unverletzt. An seinem Wagen entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro. Der Porsche musste abgeschleppt werden. Durch den Aufprall wurden sieben Elemente der Schutzplanke beschädigt (ca. 700 Euro).

Sonja Kurz Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
PD Ratzeburg, Pressestelle
Sonja Kurz
Telefon: 04541-809 2010

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: