Polizeidirektion Ratzeburg

POL-RZ: BAB 24
Gudow - Nach Pkw-Diebstahl festgenommen

Ratzeburg (ots) - Kreis Herzogtum Lauenburg/ 09.01.2014, Donnerstag

Am 09.01.2014, gegen 09.20 Uhr kontrollierten Beamte des Polizeiautobahn- und Bezirksrevieres Ratzeburg auf der BAB 24, Raststätte Gudow, einen Pkw Mini mit polnischen Kennzeichen. Fahrer des Mini war ein 30-jähriger Mann mit polnischer Staatsangehörigkeit. Auf dem Beifahrersitz saß eine 26-jährige Frau, ebenfalls polnisch. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mini am 08.01.2014 in Hamburg entwendet worden war. Bei der nun folgenden Festnahme der beiden Personen konnte sich der 30-jährige losreißen und in ein nahe gelegenes dichtes Waldgebiet flüchten. Eine Nahbereichsfahndung mit 14 Beamten, zwei Diensthunden und einer Wärmebildkamera verlief erfolglos. Bei einer Durchsuchung des Mini konnten noch die amtlichen Kennzeichen eines BMW aufgefunden werden, welcher ebenfalls vom 08.01. auf den 09.01. in Hamburg entwendet worden war. Das Fahrzeug und die Kennzeichen wurden sichergestellt und die 26-jährge polizeilich bisher nicht Erscheinung getretene Frau dem Polizeigewahrsam zugeführt. Auf Vorhalt stritt sie einen Fahrzeugdiebstahl ab. Auf Grund der Tatörtlichkeit für die Pkw-Diebstähl beantragte die Staatsanwaltschaft Hamburg Untersuchungshaftbefehl. Nach durchgeführter erkennungsdienstlicher Behandlung wurde die Festgenommene dem Amtsgericht Hamburg überstellt. Die weitere Sachbearbeitung liegt in der Zuständigkeit der Polizei Hamburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
Holger Meier
- Stabsstelle / Presse -
Telefon:04541/809-2021

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ratzeburg

Das könnte Sie auch interessieren: