Polizei Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Motorradkontrolle auf der Zollbuche

Marburg-Biedenkopf (ots) - Motorradkontrolle auf der Zollbuche, B 255

Auf der Bundesstraße 255 nahe des Aartalsees kommt immer wieder zu schweren Verkehrsunfällen, insbesondere unter Beteiligung von Motorradfahrern. Der Regionale Verkehrsdienst (RVD) Marburg Biedenkopf startete aus diesem Grund zusammen mit dem RVD Lahn Dill am Samstag (11. Juni) eine Kontrollaktion in Höhe der Zollbuche. Geschwindigkeitsmessungen und die Überprüfung der Fahrzeugtechnik standen im Vordergrund.

Zwischen 11 und 15 Uhr überprüften die Beamten rund 38 Fahrzeuge, davon 27 Motorräder. Zwei Biker waren zu schnell. Sie bezahlten ihr Verwarnungsgeld an Ort und Stelle und durften weiterfahren. Bei vier Motorrädern mussten die Beamten etwas genauer hinsehen. Hier hatten die Fahrer beispielsweise den Schalldämpfer aus der Auspuffanlage ihres Bikes entfernt. In solchen Fällen erlischt die Betriebserlaubnis und der Fahrer darf damit nicht mehr weiterfahren. In der Folge stellten die Beamten drei Kennzeichen und drei Fahrzeugscheine sicher; zudem kommt eine Anzeige auf jeden Fahrer zu. Sie können mit einem Bußgeld und Punkten in Flensburg rechnen. Ein Biker konnte, nachdem er die technische Veränderung vor Ort behoben hatte, seine Fahrt fortsetzen. An einem Fahrzeug war der Termin zur Hauptuntersuchung (TÜV) nicht eingehalten worden. Aber nicht nur die Motorräder hatten die Beamten im Visier, sondern auch den übrigen Fahrzeugverkehr. So fielen den Beamten an einem Landwirtschaftlichen Gefährt die nicht ausreichend gesicherte Heuballen auf. Darüber hinaus gab es viele kleinere Verstöße, wie zum Beispiel das Nichtmitführen der Fahrzeugpapiere oder missbräuchliches Hupen.

Claudia Knappl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh
Original-Content von: Polizei Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Marburg-Biedenkopf

Das könnte Sie auch interessieren: