Polizei Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Fundrad - Polizei sucht Eigentümer

POL-MR: Fundrad - Polizei sucht Eigentümer
Wem gehört dieses Rad?

Marburg-Biedenkopf (ots) - Fundrad - Polizei sucht Eigentümer

Cappel - Das gefundene Pedelec hat zwar platte Reifen und der Akku fehlt, aber es ist an sich in einem noch sehr guten Zustand. Weil es darüber hinaus in der Anschaffung recht teuer ist, bestehen erhebliche Zweifel daran, dass es tatsächlich zur Entsorgung bei dem Wertstoffhof an der Umgehungsstraße abgestellt wurde. Der Finder brachte das Rad am Dienstag, 08. März zur Polizei. Weil eine Anzeige wegen Diebstahls noch nicht vorliegt, sucht die Polizei den Eigentümer des Fahrrads. Wem gehört das Rad bzw. wer kennt den Eigentümer? Es handelt sich um ein blaues, voll gefedertes, Klapprad mit Elektroantrieb und kleinen Reifen. Auf dem Rahmen steht in weißen Buchstaben FINAL-X und FB-X 08. An der Hinterradschwinge steht noch www.trimota.de.

Ein Bild des Rads steht unter www.polizeipresse.de zur Ansicht und zum Herunterladen zur Berichterstattung im Zusammenhang mit dieser Presseinformation zur Verfügung.

Martin Ahlich

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh
Original-Content von: Polizei Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Marburg-Biedenkopf

Das könnte Sie auch interessieren: