Polizei Marburg-Biedenkopf

POL-MR: Postkiste gestohlen; Graffiti; Weißer Seat verkratzt; Einbruch in Kindergarten; Mountainbike gestohlen; Handtaschendiebstahl

Marburg-Biedenkopf (ots) -

Postkiste gestohlen

Stadtallendorf 
Die seit Dienstag, 04. März vermisste wohl leere Postkiste ist aus 
0,8 mm starkem Stahlblech, vorne 45 Zentimeter hoch, hinten 42 
Zentimeter. Sie ist ca. 50 Zentimeter breit und 44 Zentimeter tief. 
Die Kiste stand mit einer Gliederkette gesichert in der Hauptstraße 
an der Hofeinfahrt zu dem Grundstück Nr. 28. Zuletzt sah sie der 
zuständige Briefzusteller am Samstag, 01. März. Die Polizei 
Stadtallendorf ermittelt wegen des Diebstahls und bittet um 
sachdienliche Hinweise unter  Tel. 06428/9305-0.


Graffiti

Marburg 
Mindestens acht Quadratmeter der Mensa am Erlenring beschmierten 
Unbekannte mit einem Spruch in schwarzer Farbe. Der Schaden durch 
diese Sachbeschädigung beläuft sich auf mindestens 1000 Euro. Die Tat
ereignete sich zwischen Montag, 03. und Mittwoch, 05. März. Hinweise 
bitte an die Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0.



Weißer Seat verkratzt

Wehrshausen
Die rechte Hintertür und die Seite hinten rechts wiesen Kratzer auf. 
Der beschädigte weiße Seat Ibiza stand zur Tatzeit am Mittwoch, 26. 
Februar, zwischen 09 und 15.45 Uhr auf dem Parkplatz eines sozialen 
Vereins in der Straße Neuhöfe.
Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung und bittet um Hinweise 
unter Tel. 06421/406-0.


Einbruch in Kindergarten

Niederklein
In der Nacht zum Donnerstag, 06. März stieg ein Einbrecher durch ein 
aufgehebeltes Fenster von der Rückseite her  in den Kindergarten in 
der Straße Zur Schule ein.
Der Täter brach einen Aktenschrank auf und stahl aus einer Kasse 
Bargeld.
Der entstanden Sachschaden beträgt etwa 200 Euro, der Wert der Beute 
etwa 150 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei 
Stadtallendorf, Tel. 06428/9305-0.


Mountainbike gestohlen

Cappel
Vor dem Landschulheim Steinmühle stahl ein Dieb am Donnerstag, 27. 
Februar, zwischen 09.35 und 15.25 Uhr ein graues Mountainbike.
Der 17-jährige Besitzer hatte sein Cube Reaction GTC Pro im Wert von 
1300 Euro auf dem Schulhof neben dem Gebäude Blockhaus abgeschlossen 
abgestellt.
Von dem Rad und dem Schloss fehlt bis heute jede Spur. Das Rad hat 
einzelne Fahrradteile in den Farben grau, weiß und rot, eine 
Fahrradklingel und eine LED Zusatzlampe mit fest installiertem Akku. 
Hinweise bitte an die Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0.


Handtaschendiebstahl
In der Barfüßerstraße gestohlen am Krummbogen entsorgt

Marburg 
Ein Dieb, der in einer Damenboutique in der Barfüßerstraße eine 
kurzfristig abgestellte Umhängetasche, eine Art Theatertasche, 
komplett schwarz, ca 10x20cm groß mit einem langen  Trageriemen, 
einfach mitnahm, entsorgte seine Beute später am Krummbogen. Er stahl
"lediglich" den gesamten Geldbestand der Geldbörse.
Der Diebstahl war am Mittwoch, 05. März, gegen 17.45 Uhr. 
Möglicherweise steht ein Mann mit dem Diebstahl in einem Zusammenhang
von ihm liegt nur eine dürftige Beschreibung vor. Er war ca. 25 Jahre
alt, hat dunkelblonde kurze Haare, ein rundes Gesicht und ein 
insgesamt unauffälliges Äußeres.
Die Polizei hofft auf Zeugen, die den Diebstahl oder die Entsorgung 
sahen.
Polizei Marburg, Tel. 06421/406-0.


Martin Ahlich 
ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43648 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Raiffeisenstraße 1
35043 Marburg
Telefon: 06421-406 120
Fax: 06421-406 127

E-Mail: poea-mr.ppmh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Marburg-Biedenkopf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Marburg-Biedenkopf

Das könnte Sie auch interessieren: