Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Ohne Führerschein aber berauscht in Bad Vilbel ++ Unfallflucht in Friedberg ++ Einbruch in Büdingen

Friedberg (ots) - Ohne Führerschein - aber berauscht

Bad Vilbel: Einen 33-jährigen Bad Vilbeler stoppte die Polizei heute Morgen. In der Homburger Straße stieß der Mann vermutlich aufgrund seines berauschten Zustandes mit dem Ford seines 69-jährigen Vordermannes aus Grävenwiesbach zusammen, als dieser abbremsen musste. Anschließend ergriff der Bad Vilbeler die Flucht. Die sofort verständigte Polizei konnte ihn jedoch kurz darauf aus dem Verkehr ziehen. Nicht nur die Unfallflucht wird dem 33-Jährigen nun vorgeworfen. Er scheint nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein und stand vermutlich erheblich unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen. 2,45 Promille zeigte der Atemalkoholtest um kurz nach 11 Uhr bei ihm an. Das Ergebnis der Blutuntersuchung wird zeigen, welche Stoffe noch auf den Fahrer einwirkten. Die beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Einbruch in Gartenhaus

Büdingen: Ein Laptop, eine Digitalkamera und Werkzeuge gehören zur Beute, die Diebe in der Nacht zum heutigen Freitag in der Berliner Straße machte. Zwischen 20.30 und 09 Uhr hebelten sie die Tür einer Gartenhütte auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändlers auf. Die Täter verursachten einen Schaden von etwa 1500 Euro. Hinweise in diesem Zusammenhang erbittet die Polizei in Büdingen, Tel. 06042-9648-0.

Unfallflucht

Friedberg: Irgendwann zwischen Sonntagabend, 19.45 und Montagmorgen, 07 Uhr, beschädigte ein Unbekannter in der Ockstädter Straße einen silberfarbenen Ford Focus, der dort auf einem Parkplatz abgestellt war. Wer für den Schaden in Höhe von 1500 Euro verantwortlich ist, ermittelt nun die Polizei in Friedberg, Tel. 06031-601-0.

Sylvia Frech, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh
Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: