Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressemeldung vom 21.06.2016: Festnahme nach größerem Polizeieinsatz in Altenstadt-Höchst a.d. Nidder

Friedberg (ots) - Altenstadt: Wie bereits in einer Pressemeldung berichtet, läuft seit Dienstagmittag ein Polizeieinsatz in der Straße Auf der Platte in Altenstadt/Höchst. Der 54-Jährige konnte am Dienstagabend, um 18.40 Uhr, vor seinem Wohnhaus widerstandslos festgenommen werden. Derzeit läuft eine Durchsuchung des Grundstückes. Dabei soll festgestellt werden, ob der offenbar verwirrte Mann im Besitz von Schusswaffen ist. Der Festgenommene soll in eine psychiatrische Einrichtung gebracht werden.

Weitere Informationen liegen derzeit nicht vor.

Jörg Reinemer Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: