Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Polizei fahndet nach einem versuchten Raub in Butzbach

Friedberg (ots) - Butzbach: Aktuell fahndet die Polizei in Butzbach nach zwei Männern, die nach ersten Erkenntnissen um kurz vor 13 Uhr gewaltsam versuchten in die Wohnung einer 73-jährigen Frau in einem Mehrfamilienhaus in der Bleichstraße einzudringen.

Die beiden Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:

1. Person: etwa 30 bis 35 Jahre alt, nach hinten gegeelte Haare, trug ein schwarzes Sakko oder eine Lederjacke und eine blaue Jeans

2. Person: etwa 40 Jahre alt, Glatze, trug eine schwarze Jacke

Beide Personen sollen ein südeuropäisches Aussehen gehabt haben und in Richtung Kleingartenanlage an der Bahnlinie geflüchtet sein.

Neben mehrere Streifen kommt ein Hubschrauber zur Suche nach den Tätern zum Einsatz.

Hinweise bitte an die Polizei in Butzbach, Tel. 06033-9110-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: