Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressemeldungen vom 26.11.2014:

Friedberg (ots) - Bad Vilbel: Fahrrad entwendet

Ein sogenanntes Spiralschloss haben Unbekannte am Dienstag, zwischen 11.00 und 16.00 Uhr, am Bahnhofsplatz in Bad Vilbel beschädigt, um ein schwarzes Damenrad der Marke KTM zu entwenden. Der Wert des Rades liegt bei etwa 500 Euro. Hinweise an die Polizeistation in Bad Vilbel, Telefon 06101- 54600.

Bad Vilbel: Einbruch in ein Geschäft

Zwischen Samstag und Dienstag sind Unbekannte in ein Ladengeschäft in der Alte Frankfurter Straße eingebrochen. Die Täter hatten die Zugangstür aufgebrochen und mehrere Räume durchsucht. Die Diebe fanden dabei etwa 35 Euro und verschwanden wieder. Hinweise an die Polizeistation in Bad Vilbel, Telefon 06101- 54600.

Bad Vilbel: Multivan entwendet

Einen blauen VW Multivan haben unbekannte Täter zwischen Freitag und Dienstag in der Robert - Bosch - Straße in Kloppenheim gestohlen. An dem Fahrzeug befanden sich die Kennzeichen FB - KT 67. Der Wert des T5 liegt bei etwa 12.000 Euro. Hinweise an die Polizeistation in Bad Vilbel, Telefon 06101- 54600.

Rockenberg: Kellertür aufgebrochen

In ein Mehrfamilienhaus in der Schloßstraße sind Unbekannte am Dienstag, zwischen 07.30 und 20.00 Uhr, eingebrochen. Die Diebe hatten eine Kellertür aufgebrochen und anschließend zielgerichtet das Treppenhaus aufgesucht. Von dort hebelten die Täter eine Wohnungstür auf und durchsuchten mehrere Zimmer. Ob etwas entwendet wurde, ist nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach, Tel. 06033-91100.

Butzbach: Kennzeichen entwendet

In der John - F. - Kennedy - Straße haben Langfinger zwischen dem 14. und 25.11.2014 das Kennzeichen GI-TW14 entwendet. Das Schild befand sich an einem Anhänger. Hinweise an die Polizeistation in Bad Vilbel, Telefon 06101- 54600.

Jörg Reinemer Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: