Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressemitteilungen vom 18.02.2014:

Friedberg (ots) - Friedberg: Griff in die Auslage - Mehrere Ringpaare erbeutet

Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro hat ein Unbekannter am Montagvormittag in einem Schmuckgeschäft in der Kaiserstraße erbeutet. Bei dem Diebesgut handelt es sich um etwa zehn Ringpaare.

Der Ladendieb hatte das Geschäft gegen 10.30 Uhr allein betreten. In englischer Sprache ließ er sich von einer Angestellten beraten und dabei offensichtlich Interesse an Schmuckstücken vorgetäuscht. Unmittelbar danach verließ der Unbekannte, ohne etwas zu kaufen, wieder das Geschäft. Offensichtlich wartete er davor, bis die Angestellte und ein weiterer Zeuge in den hinteren Teil des Ladens gingen. Er betrat dann wieder das Geschäft und griff zielgerichtet in die Auslage. Dabei erbeutete er mehrere Ringe. Anschließend flüchtete er über die Badgasse in Richtung Seewiese. Ein Zeuge konnte den Mann noch verfolgen, verlor ihn aber nach einigen Metern aus den Augen.

Der Mann soll osteuropäisch aussehen, kurze hellbraune Haare haben und etwa 20 Jahre alt sein. Er soll, so die Zeugen, schlank und etwa 170 cm groß sein. Getragen habe er eine Bluejeans, eine schwarze Kapuzenjacke mit weißen Ärmeln und schwarze Schuhe. Der Ladendieb soll schlechtes Englisch gesprochen haben.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Täter am späten Montagmorgen in der Kaiserstraße, der Badgasse oder auf der Seewiese gesehen haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Tel.06031-6010.

Jörg Reinemer Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: