Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressebericht vom 28.01.2014

Friedberg (ots) - Friedberg: Kleinlaster rundherum zerkratzt

Bereits am vorletzten Wochenende haben Unbekannte in der Straße Sauerbornshohl einen Klein - LKW rundherum zerkratzt. Die Täter verursachten dabei einen Schaden von etwa 800 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Tel.06031-6010.

Friedberg: Unfallflucht

Zwischen Samstag, 14.00 Uhr, und Sonntag, 07.30 Uhr, wurde in der Straße "Im Mühlfeld" der auf einem Parkplatz geparkte silberfarbene Mercedes einer Frau aus Friedberg am Kotflügel und an der Stoßstange vorne rechts unfallbeschädigt. Der Unfallverursacher verließ anschließend unerlaubt die Unfallstelle. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,- Euro. Hinweise erbittet die Polizei Friedberg, Tel. 06031/6010.

Ober - Mörlen: Mit Spalthammer Tür eingeschlagen

In der Borngasse haben Unbekannte zwischen Sonntag, 08.00 Uhr, und Montag, 17.00 Uhr, auf einem Kleingartengelände einen Spalthammer entwendet und damit offensichtlich eine Tür beschädigt. Hinweise bitte an die Polizeistation in Friedberg, Tel.06031-6010.

Bad Vilbel: Unfallflucht

Am Montag, zwischen 07.20 Uhr und 12.00 Uhr, beschädigte der Fahrer eines derzeit noch unbekannten Fahrzeuges, vermutlich ein gelbfarbener Lkw, in der Ludwig-Erhard-Straße die Schranke der vorderen Einfahrt der Fertighausausstellung und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Die Schranke wurde stark beschädigt und teilweise aus der Verankerung gerissen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000,- Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Bad Vilbel, Tel.: 06101/54600.

Bad Vilbel: Fahrrad weg

In der Dieselstraße in Bad Vilbel haben Unbekannte am Sonntag, 14.30 und 21.00 Uhr, ein Fahrrad der Marke Specialized entwendet. Das schwarze Mountainbike war am Nordbahnhof mit einem Schloss an einem Metallzaun angeschlossen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Vilbel, Tel. 06101 - 54600.

Bad Vilbel: Sachbeschädigungen in der Tiefgarage

Am Dortelweiler Platz haben Unbekannte Ende letzter Woche einen Schaden von etwa 2.000 Euro angerichtet. Die Vandalen hatten mehrere Wände besprüht und Türen zerkratzt. Hinweise bitte an die Polizeistation in Bad Vilbel, Tel. 06101 - 54600.

Butzbach: Unbekannte klettern auf Schuldach

Im Vogelsang haben Unbekannte auf einem Schuldach einen Schaden von fast 1.000 Euro angerichtet. Die Täter waren auf das Dach der Schule geklettert und beschädigten dort ein Oberlicht. Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach, Tel.06033-91100.

Jörg Reinemer Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: