Polizei Wetterau-Friedberg

POL-FB: Pressemeldung vom 17.01.2014:

POL-FB: Pressemeldung vom 17.01.2014:
Bild Beauftragung

Friedberg (ots) - Neuer Leiter der Polizeistation Butzbach beauftragt

Butzbach: Thorsten Haas ist der neue Leiter der Polizeistation in Butzbach. Dem 45-jährigen Polizeihauptkommissar wurde zu Beginn des Jahres das Amt übertragen. Er tritt damit nahtlos die Nachfolge des in den Ruhestand verabschiedeten bisherigen Leiters Klaus Baldauf an.

"Die Polizeistation in Butzbach bekommt mit Herrn Thorsten Haas einen Leiter, der in den letzten Jahren in vielen unterschiedlichen Positionen bereits erfolgreich eingesetzt war und dabei umfangreiche Erfahrungen gesammelt hat", so Polizeipräsident Manfred Schweizer.

Dass Butzbach für den zweifachen Familienvater kein Neuland ist, zeigt sich an seinem Werdegang. So war Haas für mehrere Monate als Leiter des Vorbereitungs- und Führungsstabes anlässlich des Hessentages 2007 in Butzbach eingesetzt. Er war auch mit Aufgaben beauftragt, bei denen er eng mit den beiden Justizvollzugsanstalten in Rockenberg und Butzbach zusammen arbeitete.

Zuletzt war Thorsten Haas Leiter der Dezentralen Ermittlungsgruppe und Abwesenheitsvertreter des Stationsleiters der Polizei in Büdingen. Davor hatte er mehrere Jahre in der Führungsgruppe der Polizeidirektion in Friedberg unter anderem das Aufgabengebiet Einsatz und Strategie sowie Stabs- und Projektarbeit inne. Neben einigen anderen Aufgaben wirkte er als Leiter des Lagezentrums mit hessenweiter Zuständigkeit anlässlich der FIFA-Fußballweltmeisterschaft 2006 im Polizeipräsidium Mittelhessen in Gießen mit.

Vor seiner Umsetzung zur Führungsgruppe im Jahr 1998 war der mit seiner Familie in Gedern wohnende Thorsten Haas als Dienstgruppenleiter eingesetzt. Auch den Feuerwehren in der Wetterau ist er durch polizeiliche Vorträge in der Weiterbildung als Kreisausbilder bekannt.

In einer kleinen Feierstunde, die zu Beginn des Jahres in den Räumen der Polizeistation in Butzbach stattfand, beauftragte der Leiter der Abteilung Einsatz, Leitender Polizeidirektor Marschall Ulrich von Bieberstein, im Namen des Polizeipräsidenten Manfred Schweizer den Polizeihauptkommissar mit der Leitung der Polizeistation in der westlichen Wetterau. Er wünschte dem neuen Stationsleiter auch im Namen des Polizeipräsidenten Glück und Erfolg an seiner neuen Wirkungsstätte. Den Glückwünschen schlossen sich der stellvertretende Leiter der Polizeidirektion Wetterau, Kriminaloberrat Rainer Beer, sowie weitere Kollegen an.

Auf dem Bild zu sehen (v.l.) sind der Leitende Polizeidirektor Marschall Ulrich von Bieberstein und Polizeihauptkommissar Thorsten Haas.

Jörg Reinemer Pressesprecher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43647 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Polizeidirektion Wetterau
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Grüner Weg 3
61169 Friedberg
Telefon: 06031-601 150
Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Original-Content von: Polizei Wetterau-Friedberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Wetterau-Friedberg

Das könnte Sie auch interessieren: