Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

POL-WI: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Westhessen: Rauchentwicklung im BKA

Wiesbaden (ots) - Thaerstraße, 02.06.2015, gg. 08.20 Uhr

(ho)Nach einer Rauchentwicklung im Bundeskriminalamt ist heute Morgen ein Gebäudeteil aus Sicherheitsgründen geräumt worden. Nachdem ein Brandmelder Alarm geschlagen hatte, rückte die Berufsfeuerwehr Wiesbaden aus und fand in einem Stromverteilerraum eine starke Rauchentwicklung vor. Mit Spezialgerät wurde das Gebäude entraucht. Die Ursache für den Vorfall ist bisher noch ungeklärt; ebenso wie die Höhe des entstandenen Sachschadens. Nach den Maßnahmen der Berufsfeuerwehr konnten die betroffenen Personen wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wiesbaden - Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte Sie auch interessieren: