Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Sondermeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Dienstag, den 23.08.2016

Bild 1 der gesuchten Person

Offenbach (ots) - Bereich Offenbach

Wer kennt diese Person? - Dreieich

(neu) Mit dem Fahndungsfoto eines mutmaßlichen Einbrechers wendet sich die Offenbacher Kriminalpolizei an die Öffentlichkeit und erhofft sich so Hinweise auf die Identität des Mannes. Der Unbekannte soll nach den bisherigen Ermittlungen zwischen dem 16. und 18. April dieses Jahres in zwei Firmen, sowohl in der Robert-Bosch-Straße als auch in der Frankfurter Straße eingebrochen sein und dabei Bargeld entwendet haben. Bei einem der Einbrüche wurde der Mann von einer Überwachungskamera aufgenommen. Die Kripo Offenbach bittet um Hinweise unter der Rufnummer 069 8098-1234.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Petra Ferenczy (fe) - 1208
Rudi Neu (neu) -1212 oder 0173 591 8868
Ingbert Zacharias (iz) - 1211 oder 0163 / 284 5680
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: