Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Nachmeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen von Montag, 15.08.2016

Offenbach (ots) - Bereich Offenbach

Wer sah einen roten Laster nach Unfall davonfahren? - Rödermark

(aa) Die Polizei Dietzenbach sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich zwischen Sonntag, 19.30 Uhr und Montag, 9.45 Uhr, in Messenhausen im Bereich Eichenweg/Urberacher Straße ereignet hat. Anhand der Spuren gehen die Beamten davon aus, dass ein größerer roter Lastwagen einen dort geparkten schwarzen Nissan Micra beim Rangieren oder Vorbeifahren an der linken hinteren Seite touchiert hat. Der Verursacher kümmerte sich jedoch nicht um den Schaden von gut 1.500 Euro und fuhr davon. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06074 837-0 zu melden.

Offenbach, 15.08.2016, Pressestelle, Andrea Ackermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Petra Ferenczy (fe) - 1208
Rudi Neu (neu) -1212 oder 0173 591 8868
Ingbert Zacharias (iz) - 1211 oder 0163 / 284 5680
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: