Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Sondermeldung des Polizeipräsidiums Südosthessen vom 26.05.2014

Offenbach (ots) - Relegationsspiele der Offenbacher Kickers - Polizei nutzt Facebook - Bereich Offenbach

(chb) Am Mittwochabend, den 27. Mai, findet das Hinspiel zur Relegation in die 3. Liga zwischen dem 1. FC Magdeburg und den Offenbacher Kickers in Magdeburg statt. Am Sonntag, den 31. Mai, um 14 Uhr, erwartet der OFC dann Magdeburg zum entscheidenden Rückspiel im Sparda-Bank-Hessen-Stadion.

Das Polizeipräsidium Südosthessen ist während diesen Begegnungen auch im Internet präsent.

Schon zum Hinspiel, 27. Mai, wird die Polizei ab dem Nachmittag mit ihrer Facebook Seite "Polizei Offenbach" online gehen. Über diese Seite werden bis zum Montag, 1. Juni, Informationen gepostet.

Der Leiter der Pressestelle Christoph Bosecker und sein Team wollen so den fußballbegeisterten Fans sowie allen Bürgern und Anwohnern einen zusätzlichen Service bieten.

Offenbach, 26.05.2015, Pressestelle, Christoph Bosecker

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Petra Ferenczy (fe) - 1208
Christoph Bosecker (chb) - 1212 oder 0172 / 3283254
Ingbert Zacharias (iz) - 1211 oder 0163 / 284 5680
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: