Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Darmstadt, Zweigstelle Offenbach, und des Polizeipräsidiums Südosthessen vom 18.05.2015

Offenbach (ots) - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Darmstadt, Zweigstelle Offenbach, und des Polizeipräsidiums Südosthessen

Tötungsdelikt vor Aufklärung - drei Tatverdächtige festgenommen - Dietzenbach (chb) Im Rahmen der gemeinsam geführten Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Darmstadt, Zweigstelle Offenbach, und den Beamten der Kriminalpolizei Offenbach, nahmen am Freitagabend und Samstagnachmittag Spezialkräfte der Polizei in Frankfurt und Offenbach drei Männer vorläufig fest. Die 18-Jährigen stehen im dringenden Tatverdacht, in der Nacht zum 16. April 2015, einen aus Afghanistan stammenden 80-Jährigen in dessen Dietzenbacher Wohnung getötet zu haben (wir berichteten am 17. April). Die in Offenbach wohnenden Tatverdächtigen wurden noch am Samstag dem Haftrichter vorgeführt. Die zuständige Staatsanwaltschaft beantragte Untersuchungshaftbefehle; diesen wurde durch das Amtsgericht Offenbach stattgegeben. Die drei jungen Männer räumten die Tat ein und sitzen derzeit in Untersuchungshaft. Die gemeinsamen Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat dauern an. Presseauskünfte zum Strafverfahren erteilt die Staatsanwaltschaft Darmstadt, Zweigstelle Offenbach.

Offenbach, 18.05.2015, Pressestelle PP SOH, Christoph Bosecker Pressestelle StA Darmstadt, Zweigstelle Offenbach, Dr. Axel Kreutz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Petra Ferenczy (fe) - 1208
Christoph Bosecker (chb) - 1212 oder 0172 / 3283254
Ingbert Zacharias (iz) - 1211 oder 0163 / 284 5680
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: