Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Korrektur zur Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Südosthessen vom 02.03.2014, 13.29 Uhr

Offenbach (ots) - Bereich Main-Kinzig

1. Zeugen nach versuchtem Raub gesucht - Hanau

Nach derzeitigem aktuellem Ermittlungsstand begründet sich kein strafrechtlich relevanter Tatverdacht gegen Dritte.

Es wird daher gebeten, den Presseaufruf zurückzunehmen.

Bernd Fenske, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: