Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

POL-OF: Sondermeldung Polizeipräsidium Südosthessen von Mittwoch, 15.01.2014

Offenbach (ots) - Bereich Main-Kinzig

Tödlicher Vekehrsunfall auf B 276 - Flörsbachtal

Gestern Abend, etwa gegen 19.30 Uhr, ereignete sich auf der B 276 zwischen den Ortschaften Flörsbachtal und Kempfenbrunn ein schwerer Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei dem eine Autofahrerin ums Leben kam. Ein 43-jähriger Fz.-Führer aus Partenstein war zur Unfallzeit in Richtung Kempfenbrunn unterwegs. In einer leichten Rechtskurve kam es zum Zusammenprall mit einem Pkw, der von einer 46-Jährigen aus Kempfenbrunn geführt wurde. Die 46-Jährige wurde dabei in ihrem Pkw eingeklemmt und mit schwersten Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus transportiert, wo sie am frühen Morgen ihren Verletzungen erlag. Der 43-Jährige blieb unverletzt und stand unter Schock. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Hanau wurde zur Klärung der genauen Unfallursache ein Kfz.-Sachverständiger eingesetzt. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Die B 276 war etwa 5 Stunden voll gesperrt und der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Der Sachschaden wird auf etwa 25.000 EUR geschätzt.

Offenbach am Main, 15.01.2014, Michael Schöfer PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 069-80 98-0
Fax: 069-80 98-2307
E-Mail: ppsoh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach

Das könnte Sie auch interessieren: