Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Autoaufbrecher und Diebe unterwegs

Fulda (ots) - Autos aufgebrochen FULDA - Die Scheibe der Beifahrerseite eines schwarzen BMW schlugen unbekannte Täter am Donnerstagvormittag (25.08.) zwischen 10:30 Uhr und 11:20 Uhr ein. Aus dem Inneren des Fahrzeugs, welches im Gallasiniring geparkt war, entwendeten die Diebe anschließend eine braune Lederaktentasche. Auch wenn die Tasche bereits wenig später in der Nähe des Tatortes aufgefunden werden konnte, fehlen noch immer Unterlagen, USB-Sticks und Ordner im Wert von etwa 100 EUR.

Auch bei einem in der Pacelliallee geparkten grauen Opel Vectra beschädigten die Täter die Scheibe der Beifahrerseite und entwendeten ein Smartphone der Marke Samsung, ein Taschenmesser und eine kleine Tasche. Die bislang Unbekannten schlugen zwischen 10:30 Uhr und 11:40 Uhr zu und nahmen Diebesgut in Höhe von etwa 800 EUR mit sich.

Die wenige Zentimeter geöffnete Scheibe der Beifahrertür nutzten Diebe am Donnerstagvormittag (25.08.) zwischen 11:10 Uhr und 11:45 Uhr, um in einen schwarzen Opel Signum zu gelangen. Aus dem Inneren des ebenfalls in der Pacelliallee geparkten Fahrzeugs stahlen die Täter ein mobiles Navi, ein Samsung-Smartphone, eine Geldbörse und Bargeld. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 700 EUR.

Auf Grund der örtlichen Nähe der Tatorte und der zeitlichen Überschneidungen geht die Polizei momentan davon aus, dass es sich bei allen drei Aufbrüchen um dieselben Täter handelte.

Bargeld aus Firma gestohlen FULDA - In das Kantinengebäude einer Firma in der Schleyerstraße stiegen Unbekannte in der Zeit von Mittwoch (24.08.), 16.00 Uhr, bis Donnerstag (25.08.), 07.15 Uhr, ein. Im Inneren brachen sie verschlossene Schranktüren auf und nahmen Bargeld in noch nicht bekannter Höhe mit sich. Die Ermittlungen dauern an.

Fahrrad gestohlen FULDA - Unbekannte Täter entwendeten am Mittwochnachmittag (24.08.) ein in der Nikolausstraße abgestelltes Damenrad. Die Geschädigte hatte das schwarz-graue Bike der Marke Cyco gegen 14:30 Uhr an eine Laterne gekettet. Als sie etwa eine Stunde später zurückkam, bemerkte sie den Diebstahl des etwa 150 EUR teuren Fahrrades und des Spiralschlosses.

Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.

Conny Jehnert Pressesprecherin Tel.: 0661 / 105 - 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: