Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Hakenkreuze geschmiert - Illegaler Aufenthalt

Fulda (ots) - Hakenkreuzschmierereien

Tann - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (27./28.7.) beschmierten bislang unbekannte Täter mehrere Häuser, Wände, Glasscheiben von Schaukästen und andere Objekte mit Hakenkreuzen in schwarzer Lacksprühfarbe. Die Tatorte ziehen sich durch verschiedene Straßen der Stadt, darunter die Marktstraße, Am Kalkofen und der Birkenweg. Insgesamt wurden bislang 12 Schmierereien gezählt. Die Polizei ermittelt wegen der Verwendung verfassungsfeindlicher Symbole und gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Hinweise bitte an die Polizei in Hilders unter Telefon 06681 / 9612-0.

Illegaler Aufenthalt - gestohlene Fahrräder ?

Neuhof - Eine aufmerksame Streife des Polizeipostens Neuhof beobachtete in der Donnerstagnacht (28.8.), gegen 23.45 Uhr, einen Mann, der in der August-Rosterg-Straße als Fußgänger unterwegs war und zwei Fahrräder schob. Als sie sich zur Überprüfung entschlossen, ließ der Verdächtige die beiden Mountainbikes fallen und versteckte sich hinter einem geparkten Auto. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 29-Jährige sich unerlaubt und ohne festen Wohnsitz in Deutschland aufhält. Außerdem wird er von zwei Behörden zur Aufenthaltsermittlung gesucht. Die beiden hochwertigen Fahrräder wurden zur Ermittlung der Eigentümer sichergestellt. Der deutlich alkoholisierte Tatverdächtige verbrachte die Nacht im Polizeigewahrsam. Die Ermittlungen dauern an.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle, oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Martin Schäfer Leiter Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1010

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: