Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Pressemeldung vom Wochenende (15.-17.7.16)

Fulda (ots) - Geldbörse aus Auto gestohlen BAD SALZSCHLIRF - Am Donnerstagabend (14.7.), gegen 19.15 Uhr, stahlen Unbekannte aus einem in der Straße "Steinweg" abgestellten Auto eine Damengeldbörse. Die Fahrerin des dunkelblauen Audis verließ für nur etwa fünf Minuten das Fahrzeug und bemerkte nach ihrer Rückkehr das Fehlen ihres Portemonnaies mit persönlichen Papieren und Bargeld.

Scheibe eingeschlagen FULDA - Einen Sachschaden von 300 Euro verursachten bislang Unbekannte am Samstag (15.7.), in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 12.00 Uhr. Mit einem Stein warfen die Täter die Türscheibe des Notausgangs einer Kindertagesstätte in der Dingelstedtstraße ein. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Versuchter Diebstahl von Moped KALBACH-MITTELKALBACH - In der Nacht von Samstag (16.7.) auf Sonntag (17.7.) versuchten unbekannte Täter in der St.-Florian-Straße vor dem Gelände des Schützenvereins ein Moped des Herstellers "Benzzhou Vehic" zu entwenden, was jedoch misslang. Die vermeintlichen Diebe überwanden die Lenkradsperre und beschädigten das Zündschloss. Dadurch verursachten sie einen Sachschaden von 200 Euro.

Schnaps aus Gaststätte gestohlen FULDA - Ziel von unbekannten Einbrechern war am frühen Sonntagmorgen (17.7.), zwischen 05.15 Uhr und 06.30 Uhr, eine Gaststätte in der Straße "Peterstor". Die Täter traten gewaltsam ein Fenster im Erdgeschoss ein und verschafften sich Zutritt in die Gasträume. Dort stahlen sie aus dem Lagerraum acht Flaschen Schnaps im Wert von 120 Euro und ergriffen anschließend die Flucht. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf etwa 800 Euro.

Hinweise bitte an die Polizei in Fulda, Tel.: 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache der Hessischen Polizei, die rund um die Uhr im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache erreichbar ist.

Carola Kümpel Pressestelle Tel.: 0661 / 105 - 1017

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: