POL-FD: Vollsperrung der BAB A 7 nach Verkehrsunfall mit Personenschaden

Fulda (ots) - Seit wenigen Minuten ist die bundesautobahn A7, Richtung Süd, zwischen Tank und Rast Großenmoor und der Anschlussstelle Hünfeld voll gesperrt. Es sind mehrere Pkw beteiligt. Es wurde mindestens 1 Person verletzt. Näheres ist derzeit noch nicht bekannt.

Schade, KHK (PvD)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: