Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Raub auf ALDI-Filiale

Fulda (ots) - (Rotenburg a.d. Fulda) Am Montagabend kam es gegen 20 Uhr zu einem Raub in der Aldi-Filiale, Borngasse in Rotenburg a.d. Fulda.

Ein unbekannter Mann bedrohte eine Kassiererin mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld ein. Nachdem er das Geld aus der Kasse herausgenommen hatte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Innenstadt.

Der männliche Täter wird wie folgt beschrieben: Ca. 30 Jahre alt, 175 - 180 cm groß, schlanke Figur. Bekleidet war er mit einer blauen Jeansjacke u. -hose. Bei der Tatausführung trug er eine dunkelgraue Strickmütze mit Sehschlitzen, sprach Deutsch mit russischem Akzent und führte eine Pistole mit. Der Täter erbeutete Bargeld in bislang unbekannter Höhe.

Hinweise zu der Tat oder dem Täter nimmt die Polizeistation Rotenburg unter der Telefonnummer 06623/9370 entgegen oder können im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache mitgeteilt werden.

(Raab), PHK u. PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: