POL-FD: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person in Großenlüder, B254

Fulda (ots) - Gegen 06.45 Uhr ereignete sich heute Morgen ein Verkehrsunfall auf der B 254 bei Großenlüder in Fahrtrichtung Lauterbach. In Höhe der Ausfahrt Großenlüder Nord kollidierte ein PKW und ein LKW. Dabei wurde der PKW Fahrer leicht verletzt (Schock). Derzeit ist die B 254 wegen der Bergungsarbeiten voll gesperrt. Zur Unfallursache können noch keine Angaben gemacht werden.

   H. Kümpel 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: