POL-FD: Fußgängerin angefahren

Fulda (ots) - (Alsfeld) Am heutigen Abend wurde gegen 18:10 Uhr eine Fußgängerin in Alsfeld, An der Au, von einem Pkw erfasst u. schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wollte ein Pkw den Parkplatz von einem Discounter verlassen u. übersah dabei eine 25jährige Frau aus Alsfeld auf dem Gehweg. Die Fußgängerin wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ermittlungen dauern an.

Raab, PHK u. PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: