Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Schwer Verkehrsunfall auf der A66, Motorradfahrer schwer verletzt

Fulda (ots) - Medieninformation 04.05.2015

Erstmeldung

Schwer Verkehrsunfall auf der A66, Motorradfahrer schwer verletzt Fulda - Gegen 14:30 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A66 zwischen Fulda-Süd und Eichenzell. Ein Motorradfahrer fuhr auf einen Pkw auf und wurde dabei schwer verletzt.

Es wird nachberichtet.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher 0661/105-1011

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43558 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: