Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Eigentumsdelikte - Hakenkreuzschmiererei

Fulda (ots) - Hakenkreuz am Spielplatz

Hilders - Auf dem Spielplatz in der Auersburgstraße schmierten Unbekannte ein Hakenkreuz ähnliches Symbol auf ein Spielgerät. Die Tat ereignete sich am Vormittag des Mittwoch, 26.11.. Der Täter ist noch nicht bekannt.

Einbrecher im Sportlerheim

Burghaun - Das Sportlerheim im Mühlenweg in Steinbach war das Ziel von Einbrechern zwischen Sonntag und Mittwoch (23.-26.11.) Sie hebelten zwei Türflügel auf und gelangten so in die Innenräume. Dort brachen sie weitere Türen auf und suchten nach Beute. Vermutlich wurde nichts gestohlen, es entstand jedoch Sachschaden.

Kehrmaschine gestohlen

Neuhof - Vom Lagerplatz einer Firma an der Südspange und Anschlussstelle zur A66 stahlen Unbekannte zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen (26./27.11.) eine orangefarbige Kehrmaschine mit einem Gewicht von etwa 850 Kilogramm und einer Breite von 2,50 Meter. Das Arbeitsgerät hat einen Wert von etwa 6.000 Euro.

Einbrecher im Pfarrhaus

Eiterfeld - Unbekannte brachen am Donnerstag (27.11.), zwischen 16.30 Uhr und 19.00 Uhr in das Pfarrhaus in der Marktstraße ein. Vermutlich fühlten sie sich während der Tatausführung gestört, denn sie verschwanden ohne etwas zu stehlen.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - onlinewache.

Martin Schäfer, KHK Pressesprecher Tel.: 0661 / 105-1010

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43558 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: