Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Medienmitteilung Nr. 1 vom 25.02.2014

Fulda (ots) - Einbruch in Firmengebäude FULDA - In ein Firmengebäude in der Straße "Hinter den Löhern" brachen unbekannte Täter im Zeitraum zwischen Sonntag (23.02.), 13.30 Uhr, und Montag (24.02.), 06.00 Uhr, ein. Die Einbrecher hebelten eine Kellertür auf und durchsuchten die gesamten Büroräumlichkeiten. Anschließend entwendeten sie Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro aus einer Kaffeekasse. Des Weiteren richteten sie Sachschaden von circa 4.000 Euro an.

Mikrofon einer Musikanlage entwendet FULDA - Über ein gekipptes Fenster verschafften sich Unbekannte zwischen Sonntag (23.02.), 15.00 Uhr, und Montag (24.02.), 17.30 Uhr, Zutritt in eine Wohnung in der Liobastraße. Sie entwendeten ein Mikrofon im Wert von circa 100 Euro und flüchteten unerkannt.

Kennzeichendiebstahl FULDA - Unbekannte Täter stahlen im Zeitraum zwischen Sonntag (23.02.), 21.00 Uhr, und Montag (24.02.), 05.30 Uhr, die beiden Kennzeichenschilder FD-KA 900 eines silbernen Mercedes-Benz. Der Wagen war in der Adenauerstraße im Stadtteil Horas abgestellt.

Hinweise zu den Taten erbittet das Polizeipräsidium Osthessen unter der Rufnummer 0661-1050 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Geschrieben von Praktikant Timo Mozer

Martin Schäfer, KHK Pressesprecher Tel.: 0661 / 105 - 1010

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43558 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: