Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Einbrüche in Bürocontainer und Arztpraxis Dienstag 11 Februar 2014

Fulda (ots) - Tankgutscheine gestohlen

FULDA - Unbekannte Täter hebelten im Zeitraum von Samstag (08.02.), 19.00 Uhr, auf Montag (10.02.), 07.30 Uhr, den Bürocontainer einer Waschanlage in der Kreuzbergstraße auf. Sie entwendeten daraus mehrere Blanko-Tankgutscheine im Wert von mehreren hundert Euro. Es entstand Sachschaden von circa 200 Euro.

Versuchter Einbruch in Arztpraxis

PETERSBERG - In eine Arztpraxis in der Straße "am Ziegelberg" versuchten Unbekannte am Montag (10.02.), gegen 22.20 Uhr, einzubrechen. Sie schoben den Rolladen eines Fensters nach oben, wurden aber offensichtlich bei ihrem Einbruchversuch gestört. Daraufhin ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt.

Hinweise zu den Taten erbittet das Polizeipräsidium Osthessen unter der Rufnummer 0661-1050 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de - Onlinewache.

Geschrieben von Praktikant Timo Mozer

Carola Kümpel Pressestelle Tel.: 0661 / 105 - 1020

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43558 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: