Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Brand im Industriegebiet Hünfeld - Brandursache geklärt

Fulda (ots) - Wie bereits berichtet, waren am frühen Morgen des 02.01.2014, gegen 02.30 Uhr, mehrere Sattelzüge und Sattelanhänger auf dem Firmengelände der Verpackungsfirma Steinacker im Hünfelder Industriegebiet einschließlich ihrer Ladung vollständig abgebrannt. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 300.000,-EUR. Die Brandermittler der Kripo Fulda und ein Gutachter haben nun ihre Ermittlungen zur Brandursache abgeschlossen und können eine strafbare Handlung ausschließen. Ursächlich für den Brandausbruch dürfte ein technischer Defekt in einem Sattelzug gewesen sein, von dem die Flammen auf die weiteren Fahrzeuge und die Anhänger übergegriffen haben.

Martin Schäfer Pressesprecher 0661 / 105-1010

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43558 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: