Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

POL-FD: Medienmitteilung Nr. 2 von Mittwoch, den 08. Januar 2014

Fulda (ots) - Mann schlägt drei Frauen vor der Disco

FULDA - Am frühen Morgen des letzten Sonntags im alten Jahr (29.12.), gegen 06:00 Uhr, kam es vor der Diskothek in der Heinrichstraße zu einer Körperverletzung. Drei junge Frauen hatten die Disko gerade verlassen und waren auf dem Weg nach Hause, als ein dunkler Pkw mit Fuldaer Kennzeichen (FD) neben ihnen anhielt. Ein unbekannter Mann stieg aus dem Fahrzeug und lief auf die drei Frauen zu hatte. Zwei von ihnen schlug er ins Gesicht und verletzte sie dadurch leicht. Die dritte Frau konnte dem ihr geltenden Schlag ausweichen. Der Mann stieg anschließend wieder in das Auto und flüchtete.

Aufgrund der polizeilichen Ermittlungen liegt nun eine Beschreibung des Schlägers vor. Er war in der Nacht zum Sonntag wahrscheinlich auch in der Disco zu Gast. Es handelt sich um einen 18 bis 25 Jahre alten Mann, der zwischen 1,75 und 1,85 Meter groß ist. Der Mann hatte dunkle Haare mit einem auffälligen Schnitt: Die Haare waren an den Seiten sehr kurz rasiert und auf dem Haupt deutlich länger und nach oben frisiert. Zur Zeit der Tat trug er ein auffällig weit ausgeschnittenes dunkles T-Shirt mit der Aufschrift "I love Party", wobei das Wort "love" mit einem Herz-Symbol dargestellt wurde. Darüber trug der Mann eine schwarze Leder- oder Kunstlederlacke.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661 / 105 - 0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Christian Stahl Pressesprecher Tel.: 0661 / 105 - 1011

ots Originaltext: Polizeipräsidium Osthessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=43558 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle

Telefon: 0661-105-0
Fax: 0661-105 1019
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen - Fulda (Hünfeld, Hilders)

Das könnte Sie auch interessieren: