Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Pkw und Krad stoßen zusammen

An einer Gabelung des Steinbergweges kollidierte der Pkw mit einem Krad.

Bad Oeynhausen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall in Rehme stießen am Sonntagmittag ein Pkw und ein Krad zusammen. Hierbei zog sich der 18-jährige Kradfahrer leichte Verletzungen zu. Der junge Mann befuhr mit seiner Yamaha gegen 14 Uhr den Steinbergweg aus Richtung Rohrweg kommend, als er in Höhe einer Gabelung nach links in Richtung Babbenhausener Straße abbiegen wollte. Gleichzeitig näherte sich ein 66-jähriger Audi-Fahrer der Gabelung aus Richtung Im Rottgarten kommend. Um einen Unfall zu verhindern, wichen beide jeweils nach links aus. Hierbei kollidierten die Fahrzeuge und der Kradfahrer stürzte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: