Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Biker fährt auf Auto auf

Petershagen (ots) - Bei einem Auffahrunfall zog sich am Dienstagabend ein Motorradfahrer (54) leichte Verletzungen zu. Der Petershäger befuhr gegen 19 Uhr die Straße Jösser Höpen (B 482) in Richtung Ilvese. In Höhe der Einmündung zum Höpenweg verlangsamten mehrere Autos verkehrsbedingt ihre Geschwindigkeit. Dies nahm der Kradfahrer vermutlich zu spät wahr. Er leitete mit seinem Zweirad noch eine Notbremsung ein und wollte nach links Ausweichen. Dabei prallte er mit seiner Maschine in das linke Heck des vor ihm haltenden Skoda Yeti. Dadurch stürzte er auf die Straße. Das Krad rutsche über die Fahrbahn auf den linken Grünstreifen. Hierbei wurde noch ein Leitpfosten beschädigt. Ein Rettungswagen verbrachte den Kradfahrer zur ambulanten Behandlung ins Klinikum Minden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: