Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Wer fuhr den roten Wagen

Lübbecke (ots) - Bereits am 8. Juli, einem Freitagabend, verursachte der Fahrer eines roten Autos einen Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants. Hierbei entstand an einem silbernen Audi A 3 Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Fahrerin des Audis hatte den Wagen gegen 21.10 Uhr auf dem Parkplatz des Lokals abgestellt. Als sie gegen 21.35 Uhr zurückkehrte, wurde sie auf die Beschädigungen aufmerksam gemacht. Nach ersten Erkenntnissen wurde das flüchtige Auto von einem älteren Mann gelenkt, der von einem rund 12 bis 13 Jahre alten Jungen begleitet wurde. Zu dem Unfall kam es, als der Fahrer des roten Fahrzeugs in einer Parklücke rangierte.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer (05741) 277-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: