Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Diebe entwenden Navigationsgeräte

Aus dem VW-Bulli entwendeten die Diebe ein Navigationsgerät.

Bad Oeynhausen (ots) - Am Samstag (23. Juli) wurden der Polizei bei zwei Autohäusern der Diebstahl von Navigationsgeräten gemeldet. Es waren ausschließlich Fahrzeuge der Marke VW betroffen. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro. Bei einem Firmengelände in der Innenstadt, an der Kanalstraße, schlugen die Täter in der Nacht zu Samstag bei drei VW Passat zunächst eine Scheibe ein und entwendeten anschließend die Navigationsgeräte. Die zweite Tat ereignete sich in der Vlothoer Straße von Rehme. Hier schlugen die Täter in den späten Abendstunden des Samstags an drei Fahrzeugen die Scheiben ein. Bei einem VW Bulli entwendeten sie auch das Navigationsgerät. Da an zwei Amaroks, bei den es nicht zum Diebstahl kam, die Alarmanlagen angingen, dürfte dies die Täter verschreckt haben.

Hinweise bitte an die Polizei in Bad Oeynhausen unter der Telefonnummer (05731) 230-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: