Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Motorradfahrer kommt in Kurvenkombination zu Fall

POL-MI: Motorradfahrer kommt in Kurvenkombination zu Fall
Die Suzuki des Löhners rutschte auf den Gehweg.

Bad Oeynhausen, Löhne (ots) - Ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Löhne hat sich bei einem Sturz auf der Detmolder Straße am Sonntagnachmittag leicht verletzt. Ein alarmierter Rettungswagen brachte den Löhner ins Krankenhaus. Zuvor hatte sich eine Ersthelferin um den Verletzten gekümmert.

Der war den Ermittlungen der Polizei zufolge in Richtung Innenstadt unterwegs, als er gegen 16.19 Uhr in einer Kurvenkombination in Höhe der Einmündung mit Pohlmanns Weg den rechten Bordstein touchierte. Dabei verlor der 19-Jährige die Kontrolle über seine Suzuki und kam zu Fall. Die Maschine wurde anschließend durch einen Abschleppwagen abtransportiert. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: