Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Opel Corsa landet auf dem Dach

POL-MI: Opel Corsa landet auf dem Dach
Ungewöhnlicher Anblick auf der Herforder Straße: Ein Opel Corsa hatte sich bei einem Unfall überschlagen und war auf dem Dach liegen geblieben.

Bad Oeynhausen (ots) - Bei einem Unfall auf der Herforder Straße hat sich am frühen Donnerstagnachmittag ein Auto überschlagen und ist auf dem Dach liegen geblieben. Der Fahrer des Opel Corsa, ein 52-jähriger Mann aus Löhne, zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht.

Den Erkenntnissen der Polizei zufolge beabsichtigte gegen 14.15 Uhr ein ebenfalls 52-jähriger Mann mit seinem VW Passat kurz vor der Einmündung zur Wiesenstraße von einem Parkstreifen auf die Herforder Straße zu fahren. Dabei kam es zu einer Berührung mit dem in Richtung Innenstadt fahrenden Opel.

Der Kleinwagen wurde anschließend abgeschleppt. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 6.000 Euro. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war auch die Feuerwehr im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: