Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Tresor hält Einbrechern stand

Hüllhorst-Oberbauerschaft (ots) - Vergeblich haben Unbekannte versucht einen Tresor bei einem nächtlichen Firmeneinbruch in Oberbauerschaft mit einer Flex zu öffnen.

Die Einbrecher verschafften sich in der Nacht zu Dienstag durch ein Fenster gewaltsam Zutritt zu dem Gebäude am Pappelweg. Anschließend durchwühlten sie ein Büro des Herstellers für Holzwaren und machten sich dann an dem Tresor zu schaffen. Schließlich mussten die Kriminellen ohne Beute abziehen. Allerdings verursachten sie einen Schaden von mehreren Tausend Euro. Die Polizei bittet um Hinweise zu verdächtig wirkenden Personen oder einem im Umfeld abgestellten Fahrzeug im relevanten Zeitraum unter (05741) 2770.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: