Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Autofahrerin alkoholisiert unterwegs

Preußisch Oldendorf (ots) - Offenbar erheblich alkoholisiert war eine 37-jährige Autofahrerin am Mittwochnachmittag auf der Bünder Straße in Börninghausen unterwegs. Die aus Löhne kommende Frau war Zeugen aufgefallen, als sie mit ihrem Pkw mitten auf der Straße stoppte und dort für mehrere Minuten anhielt. Erst als sie angesprochen wurde, setzte sie ihre Fahrt fort.

Eine zwischenzeitlich alarmierte Polizeistreife entdeckte den Wagen wenig später auf einem Parkplatz in Bad Holzhausen. Als die Polizisten die Frau ansprachen, fiel ihnen die Alkoholfahne der 37-Jährigen sofort auf. Ein Alkoholtest bestätigte den Verdacht der Beamten. Auf richterliche Anordnung wurde der Fahrerin auf der Polizeiwache in Lübbecke eine Blutprobe entnommen. Zudem stellten die Ordnungshüter den Führerschein der Löhnerin sicher.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: