POL-MI: Gaststättenbesitzerin überrascht Einbrecher

Espelkamp (ots) - In der Nacht zu Samstag brachen zwei Männer in die Räumlichkeiten eines Gastronomiebetriebes in Frotheim ein. Die Einbrecher verschafften sich zunächst gegen 3.40 Uhr über ein Fenster gewaltsam Zugang zur Gaststätte in der Diepenauer Straße. Als sich die Täter in den Räumlichkeiten befanden, wurden sie von der Besitzerin überrascht. Diese hatte Geräusche gehört und mit ihrem Hund nach dem rechten geschaut. Hierbei stieß sie auf die Männer, die sofort über das aufgebrochene Fenster ihre Flucht antraten. Anschließend rannten die Einbrecher über den Parkplatz zur Einmündung Ginsterstraße und bestiegen dort ein Fahrzeug. Ohne die Beleuchtung des Wagens einzuschalten, entfernten sie sich über die Diepenauer Straße in Richtung Mindener Straße.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer (05741) 277-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: