POL-MI: Schaltkasten beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Bad Oeynhausen (ots) - Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer, möglicherweise ein Lkw-Fahrer, hat am Montagmorgen in Eidinghausen im Bereich der Einmündung Lohfeldweg und Lohbreede einen Schaltkasten der Stadtwerke touchiert und aus dem Boden gedrückt.

Ein Anwohner hatte den Schaden gemeldet, der vermutlich in der Zeit zwischen kurz nach sieben und 7.20 Uhr entstanden sein dürfte. Als die Besatzung eines Streifenwagens eintraf, entdeckten die Beamten an den an mehreren Stellen beschädigten Kasten gelben Farbabrieb. Zudem befand sich auf dem Seitenstreifen eine Reifenspur, dessen Breite auf ein größeres Fahrzeug hindeutet. Zeugen, die Angaben zu dem flüchtigen Fahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizei unter (05731) 2300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: