Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Audi auf Parkplatz an Gesamtschule beschädigt - Polizei sucht Zeugen

Hüllhorst (ots) - Eine Unfallflucht wurde der Polizei am Freitag aus Hüllhorst gemeldet. Eine Autofahrerin berichtete, dass sie ihren grauen Audi A3 am Morgen gegen 9.20 Uhr auf dem Parkplatz an der Straße Lienenkamp unweit der Gesamtschule abgestellt hatte. Als sie gegen 11 Uhr zu ihrem Pkw zurückkam, war dieser hinten links beschädigt.

Ein Verursacher hatte sich weder gemeldet, noch hatte er eine Nachricht hinterlassen. Den Schaden beziffert die Polizei auf rund 2.000 Euro. Die Beamten des Verkehrskommissariates in Lübbecke hoffen, dass Zeugen den Unfall beobachtet haben. Hinweise auf den Flüchtigen werden erbeten unter (05741) 2770.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: