POL-MI: EC-Kartenbetrug: Wer erkennt den Mann?

POL-MI: EC-Kartenbetrug: Wer erkennt den Mann?
Der Mann beim Geld abheben.

Espelkamp - Kreis Minden-Lübbecke (ots) - Mitte September bemerkte eine Espelkämperin (49) den Verlust ihres Portemonnaies mitsamt diverser Karten. Da war es aber schon geschehen. In der Nacht nach Verlust hatte ein bisher Unbekannter mit einer EC-Karte bei der Sparkasse Minden-Lübbecke, in der Filiale Espelkamp, Wilhelm-Kern-Platz, bereits Geld abgehoben. Von dem Betrüger wurden in der Bank mehrere Aufnahmen gefertigt. Wer kennt den Mann oder kann Hinweise zu seinem Aufenthaltsort machen?

Letztmalig hatte das Opfer die Geldbörse am Abend des 14. September 2015 im Bereich des Bahnhof Espelkamp im Gebrauch.

Hinweise bitte an die Polizei in Lübbecke unter der Telefonnummer (05741) 277-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866-1300 od. 1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: