Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Werkzeug aus Firmenfahrzeug gestohlen

Hüllhorst (ots) - Wertvolles Werkzeug hat ein Unbekannter in Tengern erbeutet, als er in der Nacht zu Mittwoch ein Firmenfahrzeug aufbrach. Ein Mitarbeiter der Firma hatte den Wagen über Nacht in einem Schuppen auf einem Grundstück am Mühlenbruchweg abgestellt.

Am Morgen entdeckte der Mann die eingeschlagene Heckscheibe. Zur Beute des Unbekannten zählten unter anderem ein Bohrhammer und ein Akku-Schrauber sowie eine Kettensäge und eine Heckenschere. Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich bei der Polizei unter (05741) 2770 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke

Das könnte Sie auch interessieren: